14.02.2017

GRIMMWELT Kassel

Das Schaffen der Brüder Grimm hautnah erleben

Märchenliebhaber und Leseratten kommen komplett auf ihre Kosten

Wer sich für das Leben der Brüder Grimm interessiert, ist in der GRIMMWELT Kassel genau richtig. Dort wird das Schaffen der Brüder gezeigt; originale Notizen, Exemplare von Deutschen Wörterbüchern, sogar Handexemplare der Kinder- und Hausmärchen von 1812 sind vorhanden. Als Germanistin finde ich besonders schön, dass die Besucher animiert werden interaktiv mit Sprache umzugehen. Doch nicht nur Sprachinteressierte, sondern vor allem Märchenfreunde, Kinder und Jungendliche sind in der GRIMMWELT gut aufgehoben. 25 Wörter aus dem Deutschen Wörterbuch strukturieren die Ausstellung und teilen sie in verschiedenen Themengebiete ein. Tipp: Es gibt eine GRIMMWELT App, die man sich gratis downloaden kann. Die App ist wie ein Audioguide aufgebaut und vermittelt informative Einblicke in die Welt der Brüder Grimm.
Grimmwelt Kassel


Grimmwelt Kassel

Daueraustellung in der GRIMMWELT KASSEL

Die Dauerausstellung in der GRIMMWELT ist in drei Teilthemen gegliedert. Das erste ist "Die Welt der Sprache und der Wörter". Hier kann man, unter anderem, die Geschichte des Deutschen Wörterbuches (von Alexej Tschernyi) erleben, eine Schimpfwort-Maschine entdecken oder interaktiv einzelne Wörter miteinander kombinierten (das muss man einfach selbst ausprobieren). Ich könnte in diesem Raum wahrscheinlich einen ganzen Tag verbingen. Auch die Schimpfwort-Maschine ist ein Highlight. Man ruft ein Wort rein und bekommt dafür eins zurück. Unbedingt ausprobieren!
Grimmwelt Kassel

Grimmwelt Kassel
Der zweite Teil der Ausstellung heißt "Die Welt der Imagination und der Bilder". Durch eine sprechende Dornenhecke gelangt man in die Märchenwelt. Kleiner Tipp: Auf dem Boden sind überall blaue Punkte verteilt, es lohnt sich dort einfach mal stehen zu bleiben und zu schauen was passiert. Achtung: Ein bisschen gruselig ist "Großmutters Haus", denn in dem Bett liegt der böse Wolf. Für die ganz Kleinen ist das nicht unbedingt geeignet. Trotzdem ist dieser Teil der Ausstellung das Highlight für Kinder.
Grimmwelt Kassel
Der dritte Teil der Ausstellung "Die Welt der Brüder Grimm" befasst sich mit der Biografie der Brüder Grimm und zeigt, unter anderem, originale Geganstände aus ihrem alltäglichen Leben. Besonders schön ist, neben der Ausstellung natürlich, das Café Falada. Dort kann man beispielsweise richtig leckeren Kuchen in einem tollen Ambiente genießen. Auch sollte man sich einen Blick von dem Dach der GRIMMWELT nicht entgehen lassen. Man hat von dieser ausgefallenen Architektur einen wunderschönen Blick.
Grimmwelt Kassel
Ausblick Grimmwelt Kassel
GRIMMWELT Kassel
Weinbergstraße 21
34117 Kassel
Tel.: 0561 59861910
Email: info@grimmwelt.de
Web: www.grimmwelt.de
Öffnungszeiten: Mo.: geschlossen / Di. - So.: 10.00 - 18.00 Uhr // Fr. 10.00 - 20.00 Uhr
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für alle Kommentare!